Über Tanzen und Reisen

Tanzt UND reist man gerne, so liegt eine Verbindung der beiden nahe - einerseits, weil die Atmosphäre für das Tanzen ganz wesentlich ist (...und es sich in würziger Meeresluft eben anders tanzen lässt als zuhause!) andererseits, weil man beim Tanzen in jedem Fall auf eine Art Reise geht – auf Distanz zum Alltag, gemeinsam mit einem (Tanz-)Partner und oft zu einer Musik, die Fernweh weckt.

Weil ich immer schon gerne gereist bin und zudem das Tanzen und Unterrichten aus Freude und Leidenschaft zum Beruf gemacht hat, biete ich diese Kombination nun schon seit vielen Jahren an und arbeite ständig an der Ausweitung und Verbesserung meines Angebots.

Als langjährig tätiger, geprüfter Tanzlehrer (Dipl. Tanzmeister seit 1993) im Verband der Österreichischen Tanzschulen (VTÖ), habe ich rund 20 Jahre in der Tanzschule Dorner in Wien unterrichtet und habe neben meinen Kursen in Wien zahlreiche Workshops und Kurse u.a. in Berlin, Paris, Abano/Italien, Kroatien, Ungarn, Graz und Klagenfurt geleitet.

Wichtig sind mir bei meinen Tanzreisen ebenso wie bei meinen Kursen im In- und Ausland eine gute Atmosphäre, eine schöne Umgebung sowie die richtigen Partnerhotels - etwa Miramar (Opatija/Kroatien), Marko (Velden/Wörthersee) und Turmhof (Breitenbrunn/Neusiedlersee), um drei meiner liebsten Destinationen zu nennen.

Aktuelles

 

Tango Argentino in
Breitenbrunn am See

Tango Wochenende 25.-26. Jan. 2020 für Fortgeschrittene. 6 Einheiten Sa 11h-So 12h inkl. Milonga am Samstag Abend. EUR 90.- p.P. Hotel 42.- http://www.turmhof.com

Slowfox und Wein
im Althof Retz

SLOWFOX und Wein in Retz/Weinviertel 21.-23. Februar 2020 für fortgeschrittene Paare. Fr. 20h bis So. 12h

Tango-Workshop
in den Bergen

·       TANGO in den Bergen 1.-3. Mai 2020 (1. Mai Feiertag in Österreich!) im 4-Stern-Alpenhotel Gösing (www.goesing.at) an der Mariazellerbahn. ab Freitag 16h bis Sonntag 12h plus Milonga